18 und mehr

Die Freude des einen und das Leid des anderen liegen oft so nah beieinander. Vielleicht auch gerade in dieser ungewissen Zeit. Wo um Existenzen gekämpft wird, um die Gesundheit, um Liebe und Freundschaft oder einfach um eine lebenswerte Zukunft. Gleichzeitig wird irgendwo gelacht, Menschen finden sich selbst, es entstehen neue Existenzen und das Leben wird gefeiert. All diese Dinge sind mir selbst bekannt. All das haben die meisten Menschen selbst er- und durchleben müssen oder

Weiterlesen

Krise als Chance – oder nicht?

Seit einigen Wochen beherrscht uns das Virus. Wir alle verfolgen die Nachrichten, Pressekonferenzen und schauen in eine ungewisse Zukunft. Viele stecken mitten in einer Existenzkrise. Ob wirklich ALLE eine Förderung erhalten, die auch eine benötigen. Und vor allem wann? Da werden unzählige Tragödien passieren. Jede einzelne wird wiederum eine weitere Reaktion auslösen. Mir und meiner Familie geht es zum Glück sehr gut. Wir sind gesund, haben genügend Lebensmittel. Einen Garten, das Wetter beschert uns viele

Weiterlesen

Das neue (alte) Buch

*** Nun konnte ich mein neues (altes) Buch endlich auch über BoD veröffentlichen. Wer meine Reise schon länger verfolgt weiß, dass ich das aktuelle Buch bereits Ende letzten Jahres über kdp veröffentlicht habe. Jedoch hat mir hier die Qualität der Bücher überhaupt nicht gefallen! Zudem wollte ich mich nicht allein von Amazon abhängig machen. In dem Buch berichte ich über die Zeit meiner Depression. Wie ich es erlebt habe, welche Rolle Sammy hierbei gespielt hat.

Weiterlesen

weniger ist mehr…

*** In diesen chaotischen Zeiten, das Virus, alles hat sich geändert. Schritt für Schritt erkennen auch die Zweifler, wie ernst die Lage ist. Die Nachrichten überschlagen sich förmlich mit aktuellen Berichten aus aller Welt. Es wird nachhaltige Auswirkungen geben. Die Wirtschaft wird sich zwar irgendwann erholen, wie nach so vielen Krisen. Aber zu welchem Preis? Wohl in erster Linie wird es viele “Bauernopfer” geben, denn auch wenn Hilfen angeboten werden, wer tiefer in die Thematik

Weiterlesen

Der Riese Amazon

*** Seit einigen Tagen beobachte ich, dass mein Buch erst in etwa einem Monat versandfertig sei – wer auf Amazon shoppen geht, wird sicher so lange nicht warten wollen! Kurzerhand habe ich den Support kontaktiert und nachgefragt, wie man das lösen kann. Meine aktuelle Werbung lotst den Leser auch u.a. auf die Amazon Seite und dort ist erstmal Ende! Leider konnte mir nicht geholfen werden, die Aussage war “Das Buch ist ja anderswo zu kaufen”.

Weiterlesen

Vom Schreiben leben

*** Ob ich vom Schreiben jemals leben kann. Das wurde ich neulich gefragt. Darauf möchte ich gerne folgendes antworten: Ich lebe nicht vom Schreiben, ich lebe um zu Schreiben! Neben meiner Fotografie kann ich mich entfalten was das Schreiben angeht. In beiden Berufen steht die Kreativität im Vordergrund, was auch mal schwer sein kann, wenn es um Wirtschaftlichkeit geht. Wenn ein Projekt, eine Idee, zu kommerziell wird, dann entfernt sich die Leichtigkeit immer weiter und

Weiterlesen

Selfpublishing ist ein langer Weg

*** Schon nach ein paar Monaten meiner Reise ist eines klar: Selfpublishing ist ein langer Weg. Wie auch in der Fotografie, ist der kreative Teil, der wirklich kleinste Anteil im kompletten Prozess. Natürlich hängt die Dauer des Schreibens von den ganz persönlichen Möglichkeiten ab, also größtenteils der Zeit, die man investieren kann. Dann auch welchen Bedarf an Recherche man hat usw. Dieser Teil ist fokussiert auf die Idee und das niederschreiben. Da kann es gute

Weiterlesen

Bauchgefühl / Instinkt

*** Auf sein Bauchgefühl hören, oder auch seinem eigenen Instinkt folgen, das wurde einem ganz langsam abtrainiert. Am besten keine eigene Meinung vertreten und hübsch der Mehrheit, der Gesellschaft, der Norm folgen. Wer aber weiterhin auf sein Bauchgefühl hört und an seine eigenen Instinkte glaubt, der ist feinfühlig für Veränderungen. Kann Entscheidungen schon weit vorher treffen und sich gleichermaßen auch schützen. Wenn man also das unterschwellige Gefühl hat “da ist etwas im Busch”, wie man

Weiterlesen

Meine erste Leserunde

*** Um Leser für mein Buch zu finden, habe ich eine Leserunde bei Lovelybooks gestartet. Für die Anfragen habe ich ich zwei Wochen angesetzt und hatte schon in der ersten Tagen einige nette Bewerbungen erhalten! Es macht sehr viel Freude, sich schon jetzt auszutauschen und die Spannung steigt! Für diese Leserunde erwarte ich in den nächsten Tagen die Print Exemplare und werde diese, mit einer kleinen Aufmerksamkeit, dann nach Auswahl der Gewinner, versenden. Dann den

Weiterlesen

Hörbuch Tipp Januar 2020

*** Auf dieses wunderbare Hörbuch wurde ich aufmerksam, als in einer Facebook Gruppe darüber geschrieben wurde. Die vielen positiven Beschreibungen haben mich dann auch direkt neugierig gemacht und ich habe es mir spontan gegönnt! Hier meine Meinung dazu: Der Klappentext, also die Inhaltsangabe, läßt schon einiges erahnen. Aber allein deswegen hätte ich mir dieses Hörbuch wohl nicht zugelegt. Darum war ich nach den ersten Stunden hören, durchaus überrascht und fast schon süchtig. Der Erzähler ist,

Weiterlesen

Mir bleibt die Luft weg

*** Heute kann ich kaum richtig atmen. Der Probedruck kam am Vormittag mit der Post. Die Qualität hat mich überzeugt! Ein paar kleine Änderungen habe ich vorgenommen und es dann final zur Veröffentlichung freigegeben. Das hat mir zwar ein paar Stunden hohe Konzentration abverlangt, aber es hat sich gelohnt. Dann ging alles so schnell! Ehe ich mit meinem Freudentanz fertig war, war das Buch akzeptiert und im System. Dann einige Augenblicke später sogar online im

Weiterlesen

Loslassen

*** Das ist eine ganz besondere Aufgabe. Momentan räume ich mein Leben auf. Dazu gehört auch das aussortieren von Dingen, die ich viele Jahre nicht gebraucht habe und wohl auch nicht mehr brauchen werde. Ein so befreiender Prozess. Es schafft nicht nur Platz im Haus, sondern auch emotionalen Platz. Genauso verhält es sich beim schreiben von Büchern. Denn dort ist loslassen auch wichtig. Loslassen von festgefahrenen Mustern, Gedanken und Vorstellungen. Loslassen und frei sein für

Weiterlesen

Die eigentliche Arbeit…

*** …beginnt jetzt nach dem schreiben! Als ich an der Ausarbeitung saß und immer wieder Kleinigkeiten fand, die zu ändern waren, musste ich für mich irgendwann einen Punkt setzen. Da dachte ich “ok jetzt ist das gröbste geschafft!” Das Manuskript also aus Scrivener in Word exportiert und hübsch gemacht. Also Überschriften mittig gesetzt, etwas vergrößert. Absätze angepasst. Bilder gleich gesetzt. Ja das war dann in Ordnung so. Da dachte ich “ok jetzt ist das aufwändigste

Weiterlesen

Mein erster Buch Trailer

*** Was für ein tolles Gefühl! Die Veröffentlichung meines Buches steht kurz bevor und da wollte ich die Gelegenheit nutzen, um einen Buch Trailer zu erstellen. Kurz und schlicht sollte er werden und nach unzähligen Versionen war ich dann zufrieden! *** *** Es hat sich dabei gezeigt, dass nichts, aber auch wirklich nichts umsonst war. Die ganzen Programme, die ich mir angeschafft habe, die vielen Stunden üben und experimentieren. So war ich nun in der

Weiterlesen

Denke positiv

*** Genau das habe ich heute getan! Bei grauem Wetter und Nieselregen das Haus zu verlassen ist auch für Hundebesitzer nicht immer so einfach… Dazu noch die Kälte, die auch die kleinste “Öffnung” findet und einen frösteln lässt. Ursprünglich wollte ich an meinem Buch weiter arbeiten. Andererseits wollte ich aber auch die Einladung zu einem Frühstück annehmen und mich austauschen. Also habe ich mich selber ermahnt “Denke positiv” und bin in den Tag gestartet. Der

Weiterlesen

Eine Reise

*** Es ist wirklich eine spannende Reise als Autorin. Jeder einzelne Tag hält etwas zu entdecken bereit. Sei es eine hilfreiche Software, Tipps für das spätere Marketing, Grundlagen zu Buchsatz und auch Coverdesign oder einfach das sammeln von Informationen rund um das Bücher schreiben. So eine Reise kann man natürlich unterschiedlich angehen. Genauso wie im echten Leben. Die einen gehen ins Reisebüro und suchen nach einer Pauschalreise die zu ihnen passt. Andere wiederum tüfteln an

Weiterlesen

Papyrus Autor

*** Gegen Endes meines aktuellen Buchprojekts stellt sich mir nun die Frage, inwieweit ich mein Werk selber korrigieren und lektorieren kann. Natürlich bleibt mir die Möglichkeit, mein Manuskript gegen Bezahlung, sowohl korrigieren auch auch lektorieren zu lassen. Aber irgendwie bin ich noch nicht so richtig davon überzeugt. Eine Korrektur muss auf alle Fälle sein, aber habe ich eine Möglichkeit das auch selbst zu tun? Nun bin ich also auf Papyrus Autor aufmerksam gemacht worden und

Weiterlesen

Hörvergnügen – ARD Radio Tatort

*** Meine Leidenschaft Hörbücher bzw. Hörspiele zu hören, begann mit der Entdeckung der ARD Radio Tatorte! Mit insgesamt 9 verschiedenen Ermittler-Teams und aktuell 140 Folgen, gibt es hier eine bunte Auswahl bei der für jeden Hörspiel Fan etwas dabei ist. Hier gibt es eine Übersicht zu den einzelnen Ermittler-Teams Bei einer knappen Stunde Laufzeit pro Hörspiel kommt das für mich immer als Ablenkung bzw. Entspannung in Frage oder auch als Betthupferl! Schon kurz nach Beginn

Weiterlesen

Die neue Buchidee

*** Sie ist ein Geschenk! Und zwar von unserer Labrador Hündin Daily! Wir liegen Seite an Seite und meine Hand spürt ihren Herzschlag. Ein beruhigendes Gefühl und langsam wird mein eigener Herzschlag und auch meine Atmung langsamer. Eine angenehme Ruhe und Wärme durchströmt mich. Plötzlich kann ich es vor meinem inneren Auge sehen. Erkenne wie sich eine Geschichte formt. Kann Bilder sehen. Als ich aufwache und nach einem kurzen Ausflug ins Bad wieder ins Bett

Weiterlesen

Buchmesse Leipzig 2020

*** 12. bis 15. März 2020 ist bereits in meinem Kalender vermerkt! Um selbst dort aktiv zu werden ist es natürlich viel, viel zu früh. Aber ich möchte mir unbedingt einen Eindruck verschaffen. 1 oder vielleicht auch 2 Tage auf Erkundungstour gehen und alles aufsaugen. Denn irgendwann einmal in der Zukunft, da möchte ich auch mit einem meiner Werke auf einer Buchmesse zu finden sein. Vorbereitung auf so ein Ziel gehört auch dazu, also Zugverbindung

Weiterlesen

Blockaden

*** Nicht jeder Tag ist gleich. Manchmal beginnt man mit ein paar Sätzen und ist dann irgendwann im sogenannten “Flow” und es läuft fast wie von selbst. Dann kann es aber auch Tage geben, an denen es schwer fällt den Anfang zu finden. Meiner Erfahrung nach, sollte man sich dann besser mit etwas ganz anderem ablenken. Kreativität, und davon lebt ein Autor, gibt es eben nicht auf Knopfdruck. Wir sind keine Maschinen und sind oft

Weiterlesen

Scrivener

*** Passt diese Software zu mir? Während den ganzen Recherchen zu Möglichkeiten Bücher ohne einen Verlag zu veröffentlichen, wurde ich natürlich auch auf diverse Hilfsmittel aufmerksam. Die bisherigen Manuskripte habe ich mit Word verfasst und mich an die vorgegebenen Formate gehalten. So weit so gut. Nun bin ich immer wieder auf “Scrivener” gestoßen und bisher alle Berichte darüber haben mich neugierig gemacht. So ist also die Testversion auf meinem Rechner gelandet und wird nun bald

Weiterlesen

Mein Weg als Autorin

*** Der Wunsch zu schreiben war bereits in meiner Kindheit vorhanden. Jedoch gab es keine Gelegenheit, niemals Zeit und mir fehlte oft der Mut meinen Wunsch in die Tat umzusetzen. Heute nutze ich die Gelegenheit, nehme mir die Zeit und bin mutig! Mein erstes Buchprojekt ist auch gleichzeitig eine Herzensangelegenheit. In diesem Buch beschreibe ich den Ausweg aus meiner Depression. Hierbei hat mir mein Labrador Sammy geholfen. Das Trailen hat eine sehr große Rolle gespielt

Weiterlesen

muss Facebook sein?

*** Bei der Planung für dieses neue Projekt “Lebe und liebe Bücher” stand natürlich auch die Frage im Raum, ob auch eine Facebook Seite dazugehören muss. Im privaten Bereich nutze ich Facebook nur noch für Recherchen und sammeln von Informationen in entsprechenden Gruppen. Für meine Fotografie Seite besteht nach wie vor noch eine “Fanpage” auch wenn in diesem Bereich ebenfalls hin- und hergerissen bin. Noch vor ein paar Monaten vertrat ich die Meinung, dass man

Weiterlesen

Nützliche Seiten

*** Auch ich kann das Rad nicht neu erfinden und bin über jede gute Information dankbar. Tipps, Tricks und Erfahrungen anderer Autoren bringen mich hier und da schneller zum gewünschten Ziel. Meine “Fundstücke” möchte ich Euch nicht vorenthalten und hier auflisten und immer wieder ergänzen. Für die Inhalte der aufgeführten Links sind selbstverständlich die jeweiligen Seitenbetreiber verantwortlich! Selpublisherbibel BoD YouTube Kanal zu Scrivener

Weiterlesen

Hörbuch Tipp Dezember 2019

*** “Solange sie tanzen” Eine Liebes- und Lebensgeschichte mit Tiefgang. Einfach wunderbar zu hören, wie die beiden alle Hürden gemeistert haben. Ich habe mitgefühlt und war auch gleichzeitig verzaubert. Die 12 Stunden vergingen fast zu schnell! Die Rückblenden zu den Lebensabschnitten der beiden sind passend gewählt, nicht zu lange und runden die ganze Geschichte ab. Da ich selbst Hundebesitzerin bin hat mich der Boxer Hemingway besonders interessiert. Dieses Hörbuch hat mich von Beginn an gefesselt.

Weiterlesen